HARRISON

 

 

Ich bin Harisson Ouru, 57-jähriger Vater von drei Söhnen und zwei Töchtern.

Im September 2012 habe ich an einer Veranstaltung in einer örtlichen Grundschule teilgenommen. Ein Redner hat die ländliche Bevölkerung dazu ermutigt, unternehmerische Fähigkeiten zu entwickeln. Ich habe eifrig zugehört, als der Redner die vielen möglichen Wege gezeigt hat, wie man eigenes Einkommen generieren kann.

Ich war Fischer aber habe damit aufgehört weil, wie der Redner betonte, die wachsende Bevölkerung eine zu große Belastung für die Fischbestände wurde und wir uns andere Einkommensmöglichkeiten suchen mussten.

Die Möglichkeiten der Landwirtschaft haben mich angezogen. Sie war eine der Branchen, die der Redner empfohlen hat. Ich habe mich dann über Gartenbau informiert, insbesondere über Tomaten weil diese ein sehr beliebtes Lebensmittel in Kenia sind.

Die modernen Formen des Ackerbaus haben viele von uns fasziniert. Ich habe unverzüglich mit dem Anbau begonnen und ernte seit fünf Jahren regelmäßig Tomaten. Alles dank der Fertigkeiten, Ermunterung und Ausbildung, die ich durch das Programm bekommen habe.

Ich habe sogar einen Mikrokredit erhalten, der mit hilft, meinen kleinen Familienbetrieb auszubauen. Ihre Hilfe hat es mir ermöglicht, alle meine vier Kinder zur Schule und zum Studium zu schicken.

 

Unterstütze Schulmahlzeiten für Kinder in Not

 

 

Fotograf: Levi Jackman

Mit freundlicher Genehmigung von Kageno Worldwide